Schlagwort-Archive: TOLERANT

2018 – Das Jahr der Geduld

Standard

Frohes Neues Jahr, 2018!

2018 hat die Schwingung 11. Die 11 steht für die Zahl des Meisters und so beschränkt sie sich nicht auf eine Nummer. (z. B. 1 + 1 = 2)

Die Schwingung 11 des Jahres 2018 findet sich auch in der chinesischen Astrologie wieder: 2018 ist das Jahr des Erdhundes. Der Hund ist das 11-te Zeichen im chinesischen Horoskop.

Das Jahr 2018 beflügelt Initiative und Ambition, verlangt nach Gleichgewicht und Gleichheit im Teamgeist.

Die Zahl des Meisters beflügelt weder die außergewöhnliche Aufopferung noch verlangt sie Kompromisse. 11 ist die Zahl der Sieger. Sie stellt die persönliche Freiheit und die Fähigkeit, das Leben nach eigenen Vorstellungen und Ideale zu gestalten dar, doch unter Rücksichtnahme des Zusammenlebens mit den anderen.

11 ist die Zahl der Verständlichkeit, der Erfindung und des Wechsels. Der Erfolg stellt sich ein, wenn man aufmerksam auch bei Kleinigkeiten ist. Sei geduldig und organisiert, mache nichts übereiltes und der Erfolg wird sich einstellen auf deinem Weg.

Es ist das Jahr des Vertragens und der Findung guter Ergebnisse. Jede überstürzte Handlung und extreme Leidenschaft wird zu langfristigen katastrophalen Ergebnissen führen.

Sei friedlich mit Verwandten, Freunden und Kollegen. Konfliktsituationen begonnen 2018 haben den Stoff, lang anhaltend zu sein.

Seit ehrlich, loyal und korrekt. Glaube an deiner Kraft, jedes Hindernis zu überwinden, sei aktiv und kreativ im täglichen Leben. 2018 stützt mit seiner Energie das Erreichen eigener Ziele und bringt dir den ersehnten Erfolg.

Aus chinesischer Sicht bringt das Jahr des Erdhundes eine unzerüttbare Verbindung zu jedem unterstützten Projekt. Wenn jedoch das Vertragen verschwindet oder in Vergessenheit gerät, kann dies langfristig schlimme Folgen haben. Hast du gute Ansätze, steht dir der Hund bei Fuß.

So wie der Hund der beste Freund des Menschen ist, so sollst du dir der beste Freund sein. Du sollst nicht streng sein sein und du sollst keine Selbstzweifel haben.

Im Jahr des Hundes ist es besser, du solltest nicht auf alles eingehen, denn du könntest in eine Falle laufen. Die Geduld ist der Schlüssel. In diesem Jahr ist die Familie sehr wichtig. Dieses Jahr begonnene Ehen werden von den Chinesen als anhaltend angesehen, voller Loyalität und Liebe. Alleinstehende haben große Chancen ihre andere Hälfte zu finden.

Die chinesische Astrologie warnt uns aber, dass dieses Jahr öfters Ereignisse eintreten könnten, seitens Menschen deren dauernd Rechte beschnitten wurden. Der Hund ist ein Symbol für Schutz und die Massen werden eine große Neigung haben Familie und Werte zu verteidigen.

Seid loyal, kreativ und tolerant!

Ich wünsche euch von allem Herzen ein liebevolles Jahr, Gesundheit und Erfolg !

xoxoMCS.

Advertisements

Greenery

Standard

Jeden Frühjahr zieht die Erde einen neuen grünen Mantel an.

gruen

Photo aliasgreen.com

Grün ist der Mittler zwischen Kalt und Warm.

Es ist die entspannendste Farbe für das menschliche Auge. Grün bedeutet Leben und Hoffnung.

Es bedeutet die Natur.

Es symbolisiert Fruchtbarkeit und Frische.

Grün ist die Farbe der Selbstlosen.

Es behält jedoch eine duale Eigenschaft: das Grün der Knospen und des Schimmels, das Leben und den Tod darstellend.

Es ist die Spiegelung der Tiefen und des Schicksals.

Grün mindert die Unruhen, den Stress und wirkt erfolgreich zur Beruhigung von chronischen Erkrankungen des Nervensystems. Es wirkt blutdrucksenkend und erweitert Kapillargefäße.

Grün erfüllt uns mit Fröhlichkeit, bringt uns zur Ruhe, Gleichgewicht und Phantasie.

Dunkelgrün wird verbunden mit Wohlstand, Überfluss.

Es ist auch die Farbe des Vertrauens und der Freundschaft.

gruen5

 

pinterest4

pinterest1

pinterest3

pinterest2

living in turcoaz si verde

gruen6

Photo pinterest.com

 

Im Innendesign ist es ratsam, helle Grüntöne zu benutzen. Diese werden Fröhlichkeit ausstrahlen. Verwenden Sie einige Farbtupfer für spielerische Akzente.

pantone2017

Pantone hat für 2017 ein frisches Grün gewählt. Greenery sticht hervor als eine Farbe die den Forschungs- und Erfindungsgeist, die Experimentierfreudigkeit anregt.

Frisches Grün kann Sie anspornen an die frische Luft zu gehen um neue Kraft zu sammeln. Es verleiht und die Neigung zu Toleranz und Selbstlosigkeit.

xoxoMCS

gruen3

 

g11 g12

g121

Photo Pinterest.com

60005-a1 63007-a1

Ich bin!

Standard

Ich habe seit längerer Zeit nichts mehr im Blog geschrieben. Ich hatte viel zu tun, viel zu lernen, viel zu erleben.

Ich bin nicht besser oder schlechter. Ich bin verschieden durch das Erlernte oder das Verlorene. Ich war diszipliniert und faul, stark und schwach, ich habe einfach existiert. Ich habe gearbeitet solange ich Kraft hatte und schlief wenn die Erschöpfung mich nicht mehr losgelassen hat.

Ich habe erlebt so was wie :
´´ egal ob Tag oder Nacht, wenn die Sonne und der Mond mich sanft umarmt „.

Die Sonne lädt meine Batterien auf und der Mond regt meine Kreativität an. Ich brauche diese Elemente unterschiedlich und willkürlich. Manchmal schaffe ich tagsüber und schlafe nachts, andermal ist es umgekehrt. Ich habe es vor langer Zeit aufgegeben, mich in allgemein gültigen Schablonen zu zwingen.

Trotz allem, der wahre Grund weshalb ich nichts mehr geschrieben habe ist, dass ich tendiere im Perfektionismus zu übertreiben. Ich wünsche mir, Sie an einem Ort der Farbe und positiven Energie zu empfangen, auf einen gut geschaffenen Blog, der leicht zu ´´durchblättern„ ist.

Ich bin mir noch nicht in Klaren über viele Sachen. Noch gibt´s Probleme mit dem Seiten, mit dem Hochladen von Fotos, mit der Sendung der Posts an die Mailadressen der Freunde. Ich möchte eine Fotogalerie mit meinem Kreationen anheften, aber ich habe noch nicht herausgefunden wie…und ich weiß noch nicht wie ich auf andere Seiten oder Blogs verlinken kann…

Ich bin zurückgekehrt, denn ich bin der Meinung dass ich mehr Toleranz mir gegenüber zeigen muss. Ich liebe Farben und die Einstellung ´´ das Leben ist nur in schwarz und weiß „ entspricht nicht meinem Lebensbild.

Ich habe beschlossen, das Ganze Schritt für Schritt anzugehen, mich allmählich mit allem vertraut zu machen. Die Angst zu überwinden mich lächerlich zu machen, nur weil ich dies oder jenes noch nicht weiß…

Ich habe beschlossen die Tür des virtuellen Boutiques wieder zu öffnen und Sie zu empfangen so wie ich es mir vom Anfang an gewünscht habe: herzlich, gemütlich, mit Klatsch, Tratsch, Kuchen und Kaffee.

So können wir über Gott und die Welt erzählen, können neue Handarbeitstechniker austauschen, neue Tutoriale gemeisam verfolgen, u.s.w.

Nun ist das Boutique 24/7 geöffnet, mit ständig frischem ´´Gebäck„ und mit wunderbar duftendem Kaffee.

Herzlich Willkommen!
xoxo